DPF, AGR , Adblue, Nox Sensor Deaktivierung

Deaktivierung von Systemen, Sensoren und Filter

Grundsätzlich werden die modernen Fahrzeuge mit zahlreichen Funktionen und Hilfsmitteln ausgestattet, die das Fahrvergnügen positiv beeinflussen sollen. Einige dieser Funktionen können im alltäglichen Leben jedoch ein wenig störend sein. Hier kann eine entsprechende Deaktivierung die gewünschten Ergebnisse bringen. Auch in diesem Fall stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz zur Seite.

Ihre Vorteile
  • Deaktivierung von DPF (Dieselpartikelfilter)
  • Deaktivierung von AGR (Abgasrückführungssystem)
  • Deaktivierung von AdBlue
  • Deaktivierung von NOx Sensor

Grundsätzlich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Deaktivierung von DPF, AGR, AdBlue und dem NOx-Sensor im Geltungsbereich der StVZO nicht zulässig ist.

Deaktivierung von DPF

Sofern der DPF verstopft oder zugesetzt ist, kann die Deaktivierung des Dieselpartikelfilters eine kostengünstige Alternative zur Reinigung oder Erneuerung darstellen. Während der Deaktivierung wird auch zeitgleich die DPF-Wabenstruktur aus dem Gehäuse entfernt. Durch die Deaktivierung ergeben sich zahlreiche Vorteile, wie:

  • Radleistung (kW, PS)
  • Motorleistung (kW, PS)
  • Geschwindigkeitsabhängig (km/h)
  • Drehzahlabhängig (Rpm)
  • Maximales Drehmoment (Nm)

Deaktivierung von AGR

Grundsätzlich wird das Abgasrückführungssystem zur Reduzierung der Emission verwendet. Allerdings ist die Lebensdauer dieses Partikelfilters nicht sonderlich hoch und wird zudem von verschiedenen Faktoren, wie dem Zustand des Motors beeinflusst. Mithilfe der Deaktivierung des Systems kann nicht nur ein höherer Effizienzgrad erreicht werden. Auch ein geringerer Verbrauch und saubere Ansaugbrücke und Injektionen sind möglich.

Deaktivierung von AdBlue und NOx-Sensor

Auch durch die Deaktivierung von AdBlue und dem NOx-Sensor ergeben sich einige Vorteile, die Sie für sich nutzen können.

So ist beispielsweise kein Nachtanken von AdBlue mehr nötig, während zeitgleich auch defekte Pumpen nicht mehr erneuert werden müssen.

Anschrift

Kayur car performance
Monzingerstraße 2
55566 Bad Sobernheim